27. März 2019

🛫 Flughafen Hacks – geniale Tipps und Tricks für den Abflug

Flughafen Reise Hacks vom Reisepodcast


Für viele ist der Abflug am Flughafen der stressigste Teil einer Reise. Gepäckaufgabe, lange Sicherheitskontrollen, teures Essen und Getränke, viele Menschen – das zerrt an den Nerven. Wir geben in der neuen Folge „Welttournee – der Reisepodcast“ einen Überblick und haben die zehn besten Flughafen Hacks für einen entspannten Abflug am Flughafen gesammelt. Wie kommt man schneller durch die Sicherheitskontrollen, wie umgeht man die horrenden Getränkepreise oder wie kommt man umsonst und ohne Vielfliegerstatus in die Lounge. Hör dir die Flughafen Hacks im Podcast an, les sie hier nach und verrate uns am Ende deine besten Tricks fürs Reisen.

Die Flughafen Hacks gibt es auch bei
iTunes | Spotify | Soundcloud | Radio.de | Youtube.de

Inhalt


Flughafen Hack: Kenn dein Abflug-Terminal

Zugegeben, wir klingen jetzt wie deine alten Lehrer aus der Schule, aber: eine gute Vorbereitung hilft dir auch am Flughafen. Schau schon vor dem Abflug, von welchem Terminal dein Flug startet. Bei kleineren Flughäfen, ist ein Terminal-Wechsel meist schnell zu bewältigen. Wer allerdings schon mal aus Frankfurt geflogen ist, weiß wie groß ein Flughafen sein kann. Teilweise muss man dort mit dem Bus oder der Bahn zu einem anderen Terminal fahren, was gut und gerne 15 bis 20 Minuten kosten kann. Ein kurzer Blick auf die Webseiten der Flughäfen ist schnell gemacht und spart dir Zeit und Nerven.

Terminal 1 in Barcelona Flughafen Life Hacks deutsch
Der Flughafen Barcelona hat zwei Terminals – beide sind mit einem Bus-Shuttle verbunden


Großer Flughafen – lange Umsteigezeit?

Das ganze gilt ebenfalls für knappe Umsteigezeiten. Der Flughafen in Zürich ist ein perfektes Beispiel für schnelles Umsteigen. In knapp 30 Minuten ist man von einem Flieger im nächsten, auch wenn man durch die Passkontrolle muss. Gegenbeispiel ist London Heathrow. Der größte europäische Flughafen hat riesige Terminals und dementsprechend lange Entfernungen. Auch beim Umsteigen musst du wieder durch eine Sicherheitskontrolle – 60 Minuten gehen mit Busfahrt und Kontrolle da schonmal drauf. Also nicht trödeln und den Reise Hack beachten.

Airport Hack in London Heathrow Life Hacks deutsch
Der Flughafen London Heathrow ist der größte in Europa, dementsprechend lang sind die Wege

👀Welttournee Reise Hack

Ein echter Flughafen Hack ist die Website www.sleepinginairports.net. Dort ist so ziemlich jeder Flughafen dieser Welt aufgelistet. Die Website gibt die besten Tipps und Tricks für ruhige Ecken, in denen man schlafen kann oder gibt einfach einen Überblick was den Reisenden im Flughafen so erwartet. Teilweise werden auch Trick für freies W-Lan und die Taxikosten in die Innenstadt aufgeführt. An manchen Flughäfen gibt es zudem Unterhaltungsmöglichkeiten. Singapur hat ein großes Kino. In Doha kann man shoppen bis zum Umfallen und am Flughafen in Mauritius gibt es ein Klavier. Schnell finden sich Mitspieler für eine Jamsession am Gate



Jamm Session am Flughafen Life Hacks deutsch


Kenn deinen Heim-Flughafen wie deine Westentasche

Jeder hat „seinen“ Flughafen, von dem er meistens abfliegt. Das kann entweder einmal im Jahr für den Sommerurlaub sein oder geschäftlich jede Woche. Für alle Reisenden gilt dieser Flughafen Hack jedoch gleichermaßen: Wenn man ruhige Ecken, nette Cafés und Plätze für Steckdosen kennt, ist der Aufenthalt gleich viel angenehmer und man fühlt sich heimisch. Viele Flughäfen wie Köln, Düsseldorf oder Hannover haben zudem einen Supermarkt wie Rewe oder Edeka im Terminal (vor dem Sicherheitscheck) in dem man günstig einkaufen kann. In München gibt es sogar einen Biergarten, der zu fairen Preisen ein letztes „Helles“ ausschenkt.

Edeka Supermarkt am Flughafen Hannover Reise Hacks
Am Flughafen Hannover gibt es einen gut sortieren Supermarkt


Frag nach einem früheren Flug

Du kennst das: Du bist viel zu früh am Flughafen und siehst auf der Anzeigetafel, dass deine Fluggesellschaft einen früheren Flug zu deinem Ziel anbietet. Anstatt sich zu ärgern, dass du noch ewig im Terminal herumhängen musst, kannst du am Schalter der Airline freundlich fragen, ob es möglich ist, deinen Flug umzubuchen. Viele Airlines sind froh, wenn sie dir statt stark frequentierten Flügen am Abend, einen Nachmittagsflug anbieten können. Probier es aus, mehr als Nein zu deinem Flughafen Lifehack sagen, können die Mitarbeiter am Schalter nicht.

Abflughalle Flughafen Hamburg Lifehack deutsch


Wähle die richtige Schlange an der Sicherheitskontrolle

Gefühlt ist die Schlange mit den Körperscanner (oder auch Nacktscanner genannt) etwas schneller. In vielen Flughäfen kann man wählen, ob man durch diesen Scanner geht oder weiterhin vom Piepen der normalen Metalldetektor-Schleuse kontrolliert werden möchte. Ein weiterer Vorteil bei manchen Nacktscanner ist: Der Gürtel kann dranbleiben, was ebenfalls ein bisschen Aufwand spart – und deine Hose rutscht nicht.

Hast du nur die Auswahl zwischen zwei Warteschlangen, wähl die Linke (Schlange, nicht Partei). Denn die meisten Menschen auf dieser Welt sind Rechtshänder und tendieren daher zur rechten Schlange. Dieser Trick klappt nicht immer, aber mit ein bisschen Beobachtung wirst du feststellen, dass sich da Zeit sparen lässt.

Sicherheitskontrolle am Flughafen Berlin Reise Hacks
In Berlin Schönefeld sind die Kontrollen streng und dauern dementsprechend lange – richtet euch darauf ein.


Flughafen Hack: Schau auf die Menschen vor dir

Dieser Flughafen Lifehack hilft dir unter Garantie. Schau beim Anstellen zum Sicherheitscheck, was für Menschen vor dir sind. Einfaches Beispiel: Eine Familie mit zwei Kindern wird länger brauchen als ein Geschäftsmann, der nur einen kleinen Aktenkoffer dabei hat und weiß wie die Kontrolle abläuft. Unglaublich effizient bei der Kontrolle sind zudem Asiaten. Sie wissen genau, was aufs Band muss und wie man seine Sachen schnell nach dem Check abräumt. Also folge am besten asiatischen Geschäftsleuten und du bist fix durch die Sicherheitskontrolle 😉

Asianten am Flughafen sind der Tipp Tricks für die Reise


Sortier deine Sachen vor der Sicherheitskontrolle

Die Sicherheitskontrolle läuft auf der ganzen Welt gleich ab (außer vielleicht auf Regional-Flughäfen in Guatemala). Du packst Laptop, andere elektronische Großgeräte und deinen Beutel mit Flüssigkeiten raus und gehst durch die Schleuse. Der Reise Hack ist hier die richtige Reihenfolge.

Pack zuerst deinen Koffer/Rucksack aufs Band und danach deine Gegenstände die getrennt durch den Scanner fahren. So hast du beim Einsammeln später mehr Zeit deine Sachen zu verstauen. Für deine Gegenstände aus den Hosentaschen gilt der Tipp: Steck das Smartphone und das Portmonee in deine Jackentaschen oder in die Taschen von deinem Hoodie. Nicht nur wegen der Klimaanlage im Flughafen lohnt es sich deshalb immer eine Jacke dabei zu haben. Fang mit dem Sortieren deiner Sachen schon an, während du auf einen Platz am Förderband wartest, es erspart dir und den Mitreisenden ebenfalls Zeit.

👀Welttournee Reise Hack
Sei nett zu den Sicherheitsleuten. Die machen dort nur ihren Job und haben Heimvorteil. Was sie sagen gilt. Wir haben auf unseren Reisen schon unzählige Male mitbekommen, wie andere Reisende diskutiert haben, weil ihr 120 ml Shampoo (im Wert von einem Euro) weggeschmissen wurde. Nicht nur die Sicherheitsleute werden es dir danken, auch die Leute hinter dir in der Schlange.

Warten am Flughafen Welttournee Reisepodcast


Wasserverkäufer hassen diesen Trick

Nachdem du an der Sicherheitskontrolle alle Flüssigkeiten über 100 ml abgeben musstest, wirst du nun sicher auch nichts mehr zu trinken haben. Du hast jetzt also die Wahl dir ein Wasser für 3 Euro zu kaufen oder du schaust dir die Travel Lifehacks an:


Nimm eine leere Trinkflasche mit durch die Kontrolle

Du kannst ganz einfach eine leere Plastikflasche mitnehmen und diese dann nach der Kontrolle auffüllen. Immer mehr Flughäfen bieten Wasserspender an. In Nordeuropa ist zudem auch das Trinkwasser aus dem Wasserhahn unbedenklich zu trinken und ebenfalls umsonst zu haben. Eine bessere Alternative zur Plastikflasche sind diese faltbaren und wiederverwertbaren Flaschen. Sie können ganz einfach im Koffer verstaut werden und für jede Reise wieder genutzt werden – der Reise Hack spart Geld und schont die Natur.


Wasser für einen Euro im Duty Free Shop Heinemann

Hast du dein auffüllbares Gefäß vergessen, hilft dir an vielen deutschen Flughäfen der Duty Free Shop Heinemann. Etwas versteckt gibt es dort neben dem bekannten 3 Euro Evian Wasser auch die 0,5 Liter Tetrapacks von Christinen für einen Euro. Sie stehen meiste nah an der Kasse und sind ein fairer Deal. Denk dran, im Flugzeug selbst kann Wasser nochmal deutlich teurer werden. Denn die Billigfluglinien wie Ryanair oder Vueling  haben keinen kostenlosen Bordservice.

Adrians Heimflughafen ist der Flughafen Hamburg dort kenn er vile live hacks

Welttournee Profi Tipp 👀
Am Flughafen Hamburg gibt es neben den günstigen 1 Euro Tetra Packs auch die normalen 0,5 Flaschen von Viva Con Agua. Diese kosten 2 Euro. Die Hälfte der Einnahmen geht an Viva Con Agua die sich für weltweiten menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser einsetzen.  So schmeckt das Wasser doch gleich doppelt so gut.

Viva Con Agua am Flughafen Lifehack


Flughafen Hack: Gratis in die Lounge.

Wenn man einen längeren Aufenthalt am Flughafen hat, sind die Lounges der Airlines DER Platz, an dem man seine Zeit verbringen will. Dort gibt es meist gratis etwas zu essen, freie Getränke, Zeitungen, W-Lan und gemütliche Sofas zum Herumgammeln. Die verschiedenen Fluglinien betreiben für ihre Gäste eigenen Lounges. Gerade die Airlines aus dem mittleren Osten fahren in ihren Lounges richtig auf. Ein Service wie im besten Restaurant. Leider kommt man in diese Lounges nur als Vielflieger mit besonderem Status. Wie auch ihr es schafft, ohne diesen Vielfliegerstatus in die Lounge zu kommen, hört ihr nur in der neuen Folge vom Reisepodcast.

Fragen über Fragen

Was ist ein Lifehack?

Ein Lifehack (oder auch Life Hack) ist ein Trick, eine Abkürzung, eine Fertigkeit oder eine besondere Methode, der die Produktivität und Effizienz in allen Bereichen des Lebens erhöht. Der Begriff wurde in erster Linie von Computerexperten oder Computerspielern verwendet, die ihren Arbeitsablauf auf andere Weise als durch Programmierung beschleunigen wollten. Es gibt schon über 1000 Life Hacks aus den verschiedensten Bereichen des Lebens und auch bei Reddit gibt es schon einen eigenen Kanal, der sich nur um Lifehacks dreht. Auch für deutsche Lifehacks gibt es eigenen Sammlungen.

Was ist ein Reise Hack?

Eine Reise Hack hat nichts mit Hackfleisch zu tun und ist somit auch für Vegetarier nützlich. Es leitet sich aus dem oben genannten Wort Lifehack ab. Während Lifehacks auf alle Lebensbereiche angewendet werden können, beziehen sich Reisehacks auf das Thema Reise und Urlaub. Mit ihnen kannst du effizienter, schneller und günstiger reisen.

An welchem Flughafen gab es den ersten Nacktscanner?

Als erster Airport führt der Flughafen Schiphol in Amsterdam den Nacktscanner ein. Am 15. Mai 2007 gingen die ersten zwei der 17 bestellten Scanner in Betrieb. Der Flughafen führte den Bodyscanner aufgrund des versuchten Terroranschlags beim Landeanflug auf Detroit ein. Seit dem versuchten Anschlag geriet der Nacktscanner weltweit in den Fokus, weil die verbotenen Substanzen am Attentäter im normalen Metalldetektor in Amsterdam nicht entdeckt wurden.


Tipps von euch

Schick uns eine Mail an kontakt@der-reisepodcast.de oder kommentiert unter dem Post, wenn du weitere Tipps für Flughafen Hacks hast. Wir veröffentlichen die Reise Hacks dann hier.


Mit cypherpunks ins Internet

Ein echter nerdy Flughafen Hack von Phil, der sowohl an Flughäfen aber auch Hotels funktioniert. Benötigt ihr für den W-Lan Zugang einen Benutzernamen und ein Kennwort versucht es jeweils mit dem Wort „cypherpunks“. Phil surft mit diesem Reise Hack an vielen Flughäfen. Also warum nicht mal ausprobieren.

1 thought on “🛫 Flughafen Hacks – geniale Tipps und Tricks für den Abflug

  • Super Artikel. Ich versuche am Flughafen möglichst zu Gates zu gehen, die selten benutzt werden. Also die Gates weit am Rand. Da hat man seine Ruhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.